5 FEHLER, DIE AUF INTERNATIONALER EBENE ZU VERMEIDEN SIND


Walmart in Deutschland, Carrefour in Russland, Tesco in den USA, Starbucks in Australien… Trotz eines unbestreitbaren weltweiten Erfolgs scheitern zahlreiche Unternehmen bei der Erschließung neuer Märkte.

Was sind die Gründe für dieses Scheitern? Wie hält man das Risiko auf internationaler Ebene in Grenzen? In diesem Beitrag finden Sie:

5 Fehler, die auf internationaler Ebene zu vermeiden sind
  • Die gängigsten Fehler, die auf internationaler Ebene gemacht werden
  • Berühmt gewordene Fallstudien
  • Ratschläge und best practice zur Entwicklung der eigenen Präsenz auf neuen Märkten

ENTDECKEN SIE
uNSER WHITEBOOK

Wir verwenden Ihre Informationen ausschließlich dazu, Ihnen bestmöglich auf Sie zugeschnittene Inhalte anbieten zu können und geben diese nicht an Dritte weiter (Datenschutzerklärung). Sie können der Verwendung Ihrer Daten jederzeit widersprechen.

textmaster-bleu-gradient-bg.jpg